Zu Weihnachten a Muckngahn (ein Mückenschritt),
zu Neujahr a Hahnentritt, zu Heilig Drei Könige a Hirschensprung
und zu Maria Lichtmess a ganze Stund!

 

Maria Lichtmess zeigt uns, dass es wieder lichter wird!

So ist Lichtmess nicht nur der Abschluss des Weihnachtsfestkreises und der Beginn des neuen Bauernjahres, sondern auch ein Anfang mit mehr Licht am Horizont:

Den Optimismus bewahren und g'sund bleib'n!

 

Das Kulturhaus (mit Krämerei und Ausstellungen) ist ab 8. 2. wieder offen!

Anruf genügt: 0680 202 1415 (Brigitte Ruhland)

Vorgabe: FFP2-Maske, 2 m Abstand, max. 8 Personen, keine Gruppenführungen ...

 



Kopfing liegt am Südabhang des Sauwaldes und bietet eine freie Sicht bis zu den Alpen.

Kulturhaus und Kulturpark Kopfing

Das Kulturhaus Kopfing befindet sich mitten im Ort Kopfing oberhalb der Pfarrkirche.

Der Kulturpark ist frei zugänglich und wird bei klarer Sicht zu einem Balkon ins Alpenvorland mit den Kalkalpen und  dem markanten Gipfel des Dachsteins im Süden.

Eine Führung  lässt das Leben vor rund 100 Jahren im und um das einstige Häuslerhaus lebendig werden.

 

Dzt. Corona-Einschränkung: max. 10 Personen, keine Bewirtung erlaubt!        



Geschichte in Geschichten erleben!

Im Kulturhaus zu sehen: Alte Krämerei, Brauchtumsstube, altes Handwerk, Geologisches Kabinett, Martin Plöckinger - Stube, Neue Galerie mit Jahresausstellungen.
Das Kulturhaus im Detail - zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!